Kosten der Kfz-Haftpflichtversicherung

Kosten der Kfz-Haftpflichtversicherung

  • Normverbrauchsabgabe (NoVA)

    Gut für die Umwelt, gut für den Preis...

     

    Seit 2021 spielt der CO2-Ausstoß Ihres Kfz vermehrt eine Rolle bei der Höhe Ihrer Versicherungsprämie etc. Dies betrifft auch die NoVA (Normverbrauchsabgabe). Mehr Informationen zu diesem Thema finden Sie hier.

     

    Weiterlesen ...

  • Motorbezogene Steuer

    Motorbezogene Versicherungssteuer

     

    Bei der motorbezogenen Versicherungssteuer handelt es sich um eine Besitzsteuer, die Teil Ihrer Haftpflichtversicherungsprämie ist. Sie müssen diese Steuer regelmäßig bezahlen, wenn Sie ein Kfz für den Straßenverkehr zulassen wollen. 

     

    Weiterlesen ...

Wie viel kostet meine Kfz-Haftpflichtversicherung?

 

Der Preis der Kfz-Haftpflichtversicherung hängt primär von der Leistung (in kW oder PS) und dem CO2-Ausstoß (in g/m3) des Kfz ab, das versichert werden soll. Letzteres gilt erst für Kfz, die nach dem 30. September 2020 erstangemeldet worden sind.

 

Weitere Preisfaktoren sind:

 

  • die Bonus-Malus-Stufe
  • das Alter des Lenkers
  • die Höhe der Versicherungssumme
    • Mindestversicherungssumme 7,6 Mio. €
    • maximal mögliche Versicherungssumme 35 Mio. € (Stand 2020)
  • Leistung & Marke des Kfz
  • Arbeitgeber der Person (z.B. Landesbedienstete)
  • voraussichtliche Jahreskilometeranzahl
  • Telematik-Tarife

 

Auf dieser Checkliste sehen Sie, wie Sie den CO2-Ausstoß Ihres Kfz in Erfahrung bringen und welche Daten wir benötigen, um Ihre Kfz-Haftpflichtversicherungsprämie zu berechnen.

 

 

Was ist ein Telematik-Tarif?

 

Telematik = Telekommunikation + Informatik. Der Abschluss eines Telematik-Tarif kann eine vergünstigte Prämie für Ihre Kfz-Versicherung ermöglichen. Bei einem solchen Tarif werden Ihre Fahrdaten mit Hilfe einer Smartphone-App, eines Stecker oder eines Sensor gesammelt.

 

Wichtig! Ihre Versicherung erhält eine Zusammenfassung dieser Daten. Darin könnten auch Daten über einen Unfallhergang enthalten sein.

 

Die Telematik-Systeme achten besonders auf Geschwindigkeit, Beschleunigung sowie Brems- und Lenkverhalten. Ihr Fahrstil wird analysiert und Sie erhalten Feedback, mit dem Sie eventuell Ihr Fahrverhalten optimieren können. Man geht davon aus, dass dadurch das Unfallrisiko minimiert werden kann.

 

Die Prämie für einen solchen Tarif soll niedriger sein, als bei herkömmlichen Jugendtarifen. Derzeit ist es aber oft möglich, eine noch günstigere Prämie durch andere Vergünstigungsmethoden zu erhalten. Aber wer weiß, was die Zukunft bringt. 

  • Normverbrauchsabgabe (NoVA)

    Gut für die Umwelt, gut für den Preis...

     

    Seit 2021 spielt der CO2-Ausstoß Ihres Kfz vermehrt eine Rolle bei der Höhe Ihrer Versicherungsprämie etc. Dies betrifft auch die NoVA (Normverbrauchsabgabe). Mehr Informationen zu diesem Thema finden Sie hier.

     

    Weiterlesen ...

  • Motorbezogene Steuer

    Motorbezogene Versicherungssteuer

     

    Bei der motorbezogenen Versicherungssteuer handelt es sich um eine Besitzsteuer, die Teil Ihrer Haftpflichtversicherungsprämie ist. Sie müssen diese Steuer regelmäßig bezahlen, wenn Sie ein Kfz für den Straßenverkehr zulassen wollen. 

     

    Weiterlesen ...

Haben Sie Fragen an JQC oder interessieren Sie sich für mehr Informationen?
Dann senden Sie uns bitte ein Email bzw. kontaktieren Sie uns.

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmelden