deenfrites

JQC & Partner - Die beste Versicherung

Ausschlussgründe der Kfz-Versicherung

  • Prämie nicht bezahlt

    Nicht bezahlt ist nicht versichert

     

    So wie Ihr Versicherer haben auch Sie als VersicherungsnehmerIn Pflichten. Eine sehr wichtige davon ist das Einzahlen der Versicherungsprämie.

     

    Wenn Sie dies vergessen, kann das zu einer Leistungsfreiheit Ihrer Versicherung führen.

     

    Weiterlesen ...

  • Grobe Fahrlässigkeit, Obliegenheitsverletzung & Vorsatz

    Versehen oder Vorsatz, das ist hier die Frage

     

    Es kann immer passieren, dass etwas schiefgeht, wenn man im Straßenverkehr einen Fehler macht. Wenn Sie einfach Pech hatten, ist Ihre Versicherung in der Leistungspflicht.

     

    Anders sieht es aus, wenn Sie grob fahrlässig handeln, eine Obliegenheitsverletzung begehen oder sogar vorsätzlich Schäden verursachen.

     

    Weiterlesen ...

  • Totalschadenklausel

    Inhalt in Arbeit

     

    Unser Team hat unter diesem Link bereits informative Inhalte verfasst und erstellt gerade noch die optimale Zusammenfassung für Sie.

     

    Weiterlesen ...

Wieso will meine Versicherung nicht zahlen?

 

Es gibt Fälle, in denen Ihre Kfz-Versicherung aussteigen kann und nicht verpflichtet ist, eine Versicherungsleistung zu erbringen. Das Letzte, was man nach einem Autounfall möchte, ist gleich die nächste böse Überraschung zu erleben und mit den Kosten alleine dazustehen.

 

Deshalb sollten Sie sich vorher darüber informieren, auf was Sie achten müssen. Hier erfahren Sie mehr zu den Ausschlussgründen, die es im Bereich der Kfz-Versicherung gibt.

  • Prämie nicht bezahlt

    Nicht bezahlt ist nicht versichert

     

    So wie Ihr Versicherer haben auch Sie als VersicherungsnehmerIn Pflichten. Eine sehr wichtige davon ist das Einzahlen der Versicherungsprämie.

     

    Wenn Sie dies vergessen, kann das zu einer Leistungsfreiheit Ihrer Versicherung führen.

     

    Weiterlesen ...

  • Grobe Fahrlässigkeit, Obliegenheitsverletzung & Vorsatz

    Versehen oder Vorsatz, das ist hier die Frage

     

    Es kann immer passieren, dass etwas schiefgeht, wenn man im Straßenverkehr einen Fehler macht. Wenn Sie einfach Pech hatten, ist Ihre Versicherung in der Leistungspflicht.

     

    Anders sieht es aus, wenn Sie grob fahrlässig handeln, eine Obliegenheitsverletzung begehen oder sogar vorsätzlich Schäden verursachen.

     

    Weiterlesen ...

  • Totalschadenklausel

    Inhalt in Arbeit

     

    Unser Team hat unter diesem Link bereits informative Inhalte verfasst und erstellt gerade noch die optimale Zusammenfassung für Sie.

     

    Weiterlesen ...

Anmelden