deenfrites

Loading…

JQC & Partner präsentiert

Die richtige KFZ-Versicherung

  • 0

KFZ-Versicherungen

Der Markt der Autoversicherungen ist schnelllebig. Laufend überrascht ein Versicherungsunternehmen mit neuen Angeboten. Unsere Empfehlung ist ein regelmäßiger Check Ihrer aktuellen KFZ-Versicherungen.

Wir von JQC sind bemüht, Ihnen hier stets wichtige und aktuelle Informationen zu Autoversicherungen kurz und verständlich anzuzeigen.

Children categories

KFZ-Kaskoversicherung

Die Kaskoversicherung ersetzt Schäden am eigenen Fahrzeug durch verschiedene Schadensursachen. Der genaue Deckungsumfang ist von der jeweiligen Kasovariante abhängig. Sie können zwischen Elementarkasko (= Teilkaskoversicherung) und Kollisionskasko (= Vollkaskoversicherung) entscheiden. Am Versicherungsmarkt und bei allen Kaskoversicherungen werden vielfältige Varianten von Zusatzdeckungen und Selbstbehalten angeboten.

View items...

Die KFZ-Haftpflichtversicherung ist eine gesetzlich vorgeschriebene Pflichtversicherung. Sie gibt bei selbstverursachten Schäden Schutz vor Rechtsansprüchen Dritter.

Beim Neuwagen selbstverständlich, beim Klassiker sinnvoll. Eine Voll- oder Teilkaskoversicherung schützt vor finanziellen Verlusten die durch Schäden an Ihrem Kleinod verursacht werden können. Reparatur und Wiederbeschaffungskosten für seltene Bauteile können hohe Kosten verursachen.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Aus verschiedenen Gründen (z.B. Prämienersparnis) kann es sinnvoll sein, die Fahrzeugversicherung zu wechseln. Für einen Wechsel müssen Sie aber zuerst Ihren bestehenden KFZ-Versicherungsvertrag beenden. Wie sie das machen können und welche Möglichkeiten es gibt, haben wir Ihnen hier aufgelistet.

Das Bonus/Malus System ist eine Regelung, die es einer Versicherungsgesellschaft ermöglicht eine gerechte Prämienerrechnung vorzunehmen. Aufgrund der Dokumentation schadensfreier Zeiträume in der Kraftfahrzeugversicherung wird von der Versicherungsgesellschaft eine niedrigere Versicherungsprämie gewährt. Das System funktioniert auch in die andere Richtung. Wenn ein oder mehrere Schäden dokumentiert werden, steigt die Bonus/Malus Stufe an und die Prämie wird dementsprechend erhöht.

Versicherungsnehmer zwischen 17 und 24 Jahren zahlen häufig höhere Selbstbehalte, weil laut Statistik das Risiko eines Unfalles bei dieser Personengruppe höher ist, als bei Personen mit mehr Fahrpraxis. Die meisten Versicherungsunternehmen verrechnen zusätzlich eine erhöhte Prämie für diese Versicherungsnehmer.

Bei den folgenden Angaben zum Wertverlust eines Autos nach einem Jahr oder drei, fünf und mehr Jahren handelt es sich um Richtwerte. Je nach Fahrzeugsegment, Automodell und Autotyp, Ausstattung und Laufleistung können die Angaben abweichen.

Der Wagenwert des PKW fällt in den ersten beiden Jahren schneller als der Leasingrestbetrag. Sollten Sie mit Ihrem Leasingauto einen Totalschaden haben, wird nur der aktuelle Wert des PKW von der Versicherung übernommen.

Die Versicherung ersetzt den Wiederbeschaffungswert des Fahrzeuges. Wenn der Wagenwert geringer ist als die Reparaturkosten oder diese gleich hoch wie der aktuelle Wert des Wagens, wird der Versicherungsfall als Totalschaden angesehen.

Die Versicherung ersetzt die Kosten für vorgenommene Reparaturen, Fracht und Transportkosten für Ersatzteile. Bergungskosten und Überführung des Fahrzeuges mindestens bis zur nächsten Werkstätte werden ebenfalls übernommen.

Die Versicherung kann einen Regress an Fahrzeuglenker stellen. Die Regressforderung kann sich auf 11000€ pro Obliegenheitsverletzung belaufen, die maximale Summe beträgt jedoch 22000€. Bei Nichtbezahlung der Erst oder Folgeprämie erlischt die Deckungspflicht und das Versicherungsunternehmen kann die komplette Schadensumme regressieren.

Die kleine grüne Versicherungskarte bestätigt einen aufrechten Versicherungsschutz im Ausland, die große bestätigt diesen auch außerhalb der EU. Daher sollten Sie diese bei Reisen mit dem Auto ins Ausland mit sich führen.

Einige Versicherungsgesellschaften geben Rabatte auf die Prämien für Kasko und KFZ-Haftpflicht von Fahrzeugen mit alternativen Antriebsarten wie z.B. Erdgas, Plug In Hybrid, oder Wasserstoff. Wenn Sie ein Elektroauto anmelden zahlen Sie zusätzlich keine motorenbezogene Versicherungssteuer. Unsere Erde profitiert durch Ihre Entscheidung und Ihr Portemonnaie ebenfalls.

Log in

fb iconLog in with Facebook